Gesundheitspraxis

Lernatelier

 

 

Cécile Giger Adeyemo

Dipl. Naturheilpraktikerin NVS-A

Dipl. Pädagogin

Rapperswilerstrasse 4 

8630 Rüti

 

www.gesundlernen.ch

Telefon: 055 / 240 95 35

Handy: 077 / 461 47 24

cegiger@bluewin.ch 


             


 

 



 

 

 
 
 

Cécile giger adeyemo

Dipl. Naturheilpraktikerin NVS-A

Dipl. Pädagogin

Geboren bin ich im Jahr 1963.

Ich durchlief eine ereignisreiche Schulzeit mit  Maturaabschluss.

Meine Interessen galten seit jeher dem Leben auf dieser Erde

und dem Phänomen des Menschseins schlechthin.

Ausserdem liebe ich Musik, Tanz und Kunst im Allgemeinen.

Traditionsgemäss wählte ich zunächst einmal den Beruf der Primarlehrerin,

der mir sehr zusagte. Auf allen Stufen sammelte ich vielfältige Erfahrungen

mit Kindern, Jugendlichen, Eltern und Behörden.

Doch viele Menschen, insbesondere meine SchülerInnen, machten mich immer wieder auf meine sensitiven und therapeutischen Begabungen aufmerksam.


So entschied ich, nach zehn Jahren Lehrtätigkeit, meine Talente

in einem alternativ- medizinischen Studium weiterzuentwickeln.

Am NHK/ Institut für integrative Naturheilkunde in Zürich, liess ich mich,

während drei Jahren, zur diplomierten Naturheilpraktikerin NVS-A mit dem Schwerpunkt der Massagepraktiken & TEN ausbilden.

Mit Begeisterung absolvierte ich ein fünfmonatiges Praktikum im Spital und in verschiedenen Naturheilpraxen und verfasste gleichzeitig meine Diplomarbeit, welche diese fundierte Ausbildung abrundete.


Im Jahr 1997 eröffnete ich voller Freude meine eigene Gesundheitspraxis!


Um auch von den Krankenkassen- Zusatzversicherungen anerkannt zu sein,

liess ich mich beim NVS /SPAK und EMR prüfen und registrieren. Seither besuche

ich jährlich fünfunddreissig obligatorische, berufsbezogene Weiterbildungsstunden, um alle Registrierungen permanent zu erhalten.

Unter anderem genoss ich eine Weiterbildung in Systemischer Psychotherapie

nach Bert Hellinger, ebenso wie eine zweijährige Ausbildung in

Regulationsdiagnostik & Psychokinesiologie, nach Dr. med. D. Klinghardt.

Seit der Geburt meines Sohnes im Jahr 2001 darf ich auch das "Elternsein"

hautnah erleben. Mein Glück und das persönliches "Trainingsgelände" haben sich dadurch enorm erweitert.

Ich bin stets motiviert, auf einem aktuellen Stand der neusten Erkenntnisse im Bezug auf Gesundheit, Lernen und den oft paradoxen Vorgängen des Lebens zu sein.

Sehr wichtig ist mir auch eine enge Zusammenarbeit mit anderen Fachpersonen aus dem Gesundheitswesen und ein regelmässiger, fachlichen Austausch mit kompetenten BerufskollegInnen.

Mit meinen Behandlungen, Beratungen und Therapien hoffe ich, auch Ihnen behilflich sein zu können, Ihre erwünschten gesundheitlichen und/oder persönlichen Ziele

zu erreichen.